Psychobionik.de - Teil 2: Rechtliches + Forschung

 

 

Darf man mit Methoden der Selbsterfahrung Menschen helfen, gesund zu werden?

Selbstheilung für Kranke durch Psychobionik - Eine rechtliche Würdigung

Auch kranke Menschen haben ein Recht auf Heilung. Echte Heilung ist immer Selbstheilung und beinhaltet auch immer eine Lebensveränderung (Milieu). Denn gerade das abgelaufene (komplexe) Leben hat ja zu der Erkrankung beigetragen - wie auch immer. Jedes komplexe System lebt in einem Milieu und diese Bedingen sich gegenseitig. Es ist prinzipiell nicht möglich, Heilung von Aussen einzubringen, denn lebendige Systeme unterliegen der Evolution und somit Selbstorganisations-prozessen, die immer auch mit der Umgebung in Wechselwirkung stehen.

Erlebtes Leben ist immer in neuronalen Muster eingebettet, das mit dem Familienenergiefeld korrespondiert (Morphogenetische Felder - Sheldrake).

Die junge Wissenschaft der Epigenetik erforscht diese Wechselwirkungen.
... Weiter lesen.

 

 

 

 

 

 

Epigenetische Krebsforschung - Die Vergangenheit wirkt noch immer

Epigenetische Krebsforschung - Siehe Krebsbegleiter

Die Pharmaindustrie erforscht Krebs. Die Schulmedizin bekämpft das Symptome Krebs. Bernd Joschko jedoch untersucht Menschen mit Krebs. Er hat bei hunderten Menschen mit Krebs in ihrer Innenwelt nachgeschaut: Was arbeitet dort? Das OLG Frankfurt bestätigte im Juni 2007 die Marktführerschaft in der Erforschung von Selbstheilungsprozessen auch bei unheilbaren Krankheiten. Bernd Joschko erforscht sein 35 Jahren die Innenwelten von gesunden und kranken Menschen. Sie unterscheiden sich grundsätzlich.

Als 1998 die erste Brustkrebsheilung mit der Synergetik Therapie geschah, wurde diese Vorgehensweise systematisch untersucht. Wie kann dieser Vorgang reproduziert werden? Welche Randbedingungen sind wichtig?

 

 

 

 

 

Menschen mit Krebs: Lungentumor - Was arbeitet im Hintergrund ?

Beispiel Lungentumor

Das Forschungsgebiet dazu heißt: Epigenetische Krebsforschung. Es berücksichtigt die im Ahnenfeld angehäuften Informationen, die eine Krebsentstehung begünstigen und somit auch wieder aufgelöst werden können. Viele Beispiele existieren als Dokument und als Sessions Aufzeichnung. Weitere Infos

Fazit: Echte Krebsheilung kann mit keiner Methode erzeugt werden, auch Ärzte und Heiler können nicht heilen. Dies muß jeder Mensch für sich selbst in Eigenverantwortung tun. Doch dabei kann ihm geholfen werden.

Günter hat Lungenkrebs - obwohl er nie geraucht hat. Er bekommt Chemo. Eigentlich müßte er schon längst tot sein...
Er will wissen WARUM er diesen Krebs bekommen hat und macht mit Bernd Joschko ein Profiling. Erstaunliches erfährt er... sogar das er in 10 Jahren noch lebt...

 

 

 

 

 

Bernd Joschko:
Mit Profiling und der Technik der Rasterfahndung die Algorithmen der PSYCHE auch bei Krebs erforschen

Bernd Joschko klagte seine synergetische Sichtweise ein: Krankheiten sind nicht schulmedizinisch, sondern synergetisch zu heilen! Dafür gibt es den Beruf des Synergetik Profiler.

Der Synergetik Profiler darf eine andere Sichtweise nutzen, dies hat die Revision des OVG Lüneburg ergeben: Dort war noch zu lesen:


"Im Übrigen darf dem Kläger bei dem von ihm vertretenen Ansatz zum wahren Entstehungsgrund von Krankheiten ohnehin keine Erlaubnis nach § 1 HPG erteil werden. Denn auch ein Heilpraktiker darf das Unterlassen der Inanspruchnahme notwendiger ärztlicher Hilfe nicht veranlassen oder stärken (vgl. VGH Mannheim, Beschl. V. 2.10.2008 – 9 S 1782/08 -, NJW 2009, 458 ff.), wie dies aber geschieht, wenn man – wie der Kläger – annimmt, Krankheiten seien nicht schulmedizinisch, sondern synergetisch zu heilen. Einem Bewerber, der im medizinischen Bereich solchen Fehlvorstellungen unterliegt und dementsprechend eine Gefahr für die Volksgesundheit darstellt, darf keine Erlaubnis nach § 1 HPG erteil werden (vgl. OVG Münster, Beschl. V. 20.11.2007 –12 A 3786/05 -, DVBI. 2008, 124 ff.)."

Das BVerwG definiert in der Revision zum Urteil des OVG Lüneburg am 26. August 2010 in Leipzig: "Die Kläger müssen, wenn sie Krankheiten behandeln wollen, selbst einschätzen können, ob ihre Methode gefahrlos angewandt werden kann oder ob die Grenzen ihrer Fähigkeiten überschritten sind und ein Arzt eingeschaltet werden muss”. Dafür müssen medizinische Grundkenntnisse da sein - also der kl. HP-Schein wurde gefordert.

 

 

 

 


Alle wollen die Selbstheilungskräfte stärken - nur wie geht das effektiv? Wir forschen seit 30 Jahren

Prof. Bergen erläutert die Neue Medizin nach Dr. Hamer auf dem 2. Alternativen Krebstag 2002 und sieht darin naturwissenschaftliche Gesetze. Er empfiehlt die Synergetik nach Bernd Joschko zur Hintergrundaufdeckung der Konflikte.

Konflikte können oft ein Auslöser für Krebs sein, aber dahinter verbirgt sich immer ein Netzwerk von 6-8 Faktoren, die in der PSYCHE/Gehirn zusammenwirken und den Hintergrund von Krankheitsbilder repräsentieren. Daher ist es nicht sinnvoll, nur den Krebsauslöser - nach Dr. Hamer den DHS - aufzuspüren und zu lösen.

 

 

 

 

 

Brustkrebsforschung - seit 1998

 

Brustkrebs rechts - Den verursachenden Algorithmus finden und ihn verändern: Selbstheilung geschieht

Brustkrebs fällt nicht vom Himmel. Nichts geschieht aus Zufall. Jeder macht seinen Brustkrebs selbst. Doch welche Einflussparameter gibt es? Bernd Joschko hat in den letzten 20 Jahren die PSYCHE vieler Menschen mit und ohne Krebs untersucht und sie bei ihrer Selbstheilung begleitet. Dabei konnte er wertvolle Erkenntnisse gewinnen. Muster benötigen 6-8 Faktoren. Ein Profiling ist sehr sinnvoll. Das Thema geht 4 Generationen zurück bis ins Ahnenfeld

Brustkrebs rechts: Partnerschaftskonflikt

Brustkrebs links: Versorgungskonflikt
Themen: Vater, Mann, Beziehung
Themen: Mutter, Frau, Versorgung

Forschung

3 Beispiele - Brustkrebs rechts auf

Forschung
Krebsbegleiter.de treffen sich in regelmäßigen Abständen zu einem Erfahrungsaustausch. Dieser wird protokolliert und veröffentlicht.
Hier ist der Bericht aus dem Jahre 2018

Schwerpunkt: Brustkrebs links
Manuela bucht einen Therapieaufenthalt - Hier ist das Vorgespräch, die ersten 2 Session und das Abschlußgespräch nach der 7. Session
Vorgespräch Manuela Session 1 Session 2 Nachgespräch Manuela
Anke hat Brustkrebs rechts - Hier sind 3 Demo-Session mit Bernd Joschko von 2006 - 2010 und das Vorgespräch im MesseTurm 2010
Anke hat Brustkrebs - rechts
- Demo im Kamala 2006
Anke hat Brustkrebs - rechts
- Demo im Kamala 2008
Anke hat Brustkrebs rechts
- Vorgespräch im MesseTurm
Anke hat Brustkrebs rechts
- Demo im MesseTurm 2010
   
Christine hat auch Brustkrebs rechts. Sie will keine OP oder Chemo. Nach knapp 2 Jahren macht sie einige Innenwelt-Sessions
Christine hat Brustkrebs rechts
Teil 1: Vater/Mann Konflikte
Demo-Session in der Ausbildung Synergetik Profiler
Christine hat Brustkrebs rechts
Teil 2: Vater/Mann Konflikte
Session gegen Filmrechte
   

 

 

 

 

 

 

Psychobionik 3.0 - eine Weiterentwicklung der Synergetik-Therapie 12.0 - Rechtliches

Die Synergetik Therapie (1988) hatte mit dem Beruf des Synergetik Profilers

(definiert 2001) und der Gründung eines eigenen Berufsverbandes - BVSPro e.V. 2005 - eine Qualität erreicht, durch die es möglich wurde, die Hintergründe von Krankheiten und auch Krebs genau zu analysieren. Die Technik des Profilings kam aus dem BKA und wurde von Bernd Joschko auf die PSYCHE übertragen. Jede Krankheit hat ein genaues Informationsmuster im Unterbewusstsein. Die höchsten Richter des Verwaltunsgerichts in Leipzig erkannten diesen Zusammenhang 2010 und erklärten diese Methode zur Heilmethode. Sie trugen die Haltung mit: Die Schulmedizin bekämpft nur die Symptome, doch wir lösen die Hintergründe von Krankheiten auf. Allerdings gab es die Auflage: Man brauchte zur Anwendung der Synergetik Methode einem HP-Schein. Der Synergetik Profiler wurde sozusagen zum Heilpraktiker, der Heilung anbot. Diese Darstellung wird natürlich einer Selbstheilungsmethode nicht gerecht und so entwickelte Bernd Joschko die Psychobionik. Heilung auch für Kranke?
Der Bundesgerichtshof definierte fast zeitgleich 2011 das Synergetik Profiling

nicht als HP-Schein pflichtig, da das "wissen-wollen" WARUM der Krebs oder die Krankheit da ist, noch keine Heilkunde sei. Das Verwaltuingsgericht Darmstadt präzisierte die Anwendungsgebiete in Zusammenarbeit mit dem hessischen Sozialministerium die genaue Grenzziehung. Innenweltsurfen in Tiefenentspannung ist somit weiterhin nicht HP-Schein pflichtig und als Unterricht für kranke Menschen nicht zu verbieten. In der Psychobionik wird einfach nur noch die gesammte PSYCHE optimiert, statt einzelne Muster, die zu Krankheiten führen, verändert. Dies ist eine geniale Strategie, das Betriebssystem des einzelnen Menschen wieder auf seinen ursprünglichen evolutionären gesunden Zustand upzudaten: Der Urbildcode wird eingeschaltet - Selbstheilung geschieht von selbst. Profiling für Kranke ?
Von der Synergetik Therapie zur Psychobionik 3.0 - 8 S. pdf Kurzfassung: Gerichte klären - Wie gut funktioniert die Synergetik Therapie nach Bernd Joschko ?

 

 

 

 

 

 

Betreutes Denken in der ARD - Aktuell (August 2021)

Stefan Venator, ein Journalist vom Hessischen Rundfunk hat einen sehr einseitigen und hetzerischen Film über mich - Bernd Joschko - und meine Arbeit undercover gemacht und am 12. August 2021 ausgestrahlt.

Video links auf YouTube: Hier ist meine Antwort in 33 min als Gegendarstellung. GEZ finanzierte Berichte sollten sachlich und ausgewogen sein.

Video rechts: Eine kompakte Zusammenfassung über die Wirkungungsweise der Synergetik + Psychobionik, untermalt mit echten Expertenaussagen, die selbst Sessions bei mir im Kamala genommen haben,

Betreutes Denken 2022

Stefan Senator vom Hessischen Rundfunk machte "under cover" - heimlich - Videoaufnahmen von Sessions mit Bernd Joschko und veröffentlichte sie im Aug. 2021 im Fernsehen. Er hatte sich ausgedacht Lungenkrebs zu haben. In der ersten Sessions kam hoch als Kind missbraucht zu werden. Angeblich hatte er sich das auch ausgedacht. Hier in diesem Video kann jeder das Originalvideo anschauen. Wurde er missbraucht? Senator hat ständig Angst ... Senator holt sich Aussagen von "Experten", die keine Ahnung von der Synergetik Therapie haben. Alles zusammen eine sehr einseitige Darstellung des Hessischen Rundfunks - betreutes Denken. Wir werden sehr einseitig informiert und zahlen dies mit GEZ Zwangsgebühren.

Bernd Joschko wehrt sich und machte diesen Film zu seiner Verteidigung. "Wer ist hier der Scharlatan?".

Bernd Joschko kämpft gegen die Übermacht des Fernsehens, doch die höchsten Richter in Deutschland sind auf seiner Seite und geben ihm Recht: Joschko ist kein Scharlatan sondern ein Pionier der neuen Zeit. Siehe auch https://www.rasterfahndung.net

 

 

 

Zurück zu Psychobionik Teil 1

 

Doku

1.670 Session auf
6.700 pdf Seiten - A4

Die PSYCHE ist das Betriebssystem - die Software - des Menschen

Hier gehts direkt zu den Angeboten im Infoshop und kostenlosen Downloads

 

 

 

 

 

 


.
Büro: Rita Schreiber
Tel 06444 - 922 833

 

Psychobionik.de


 Mail an Bernd Joschko

Selbstheilung.TV

USt-Id-Nr. DE 113701517


Amselweg 1
35649 Bischoffen-Roßbach


Datenschutz


Psychobionik Institut


Psychobionics.de ... Dr. Iris Joschko

 

 

 

 

Meine Domains

Psychobionik

Selbstheilung.TV

Synergetik Therapie

Bernd Joschko

Konfrontative Psychotherapie

Psychobionik Institut

Kamala.info
Resilienz
Selbstheilung
Innenweltsurfen®
Lebenssinn
Seelenheilkunde
Urbildcode
Placeboeffekt
Missbrauch.net
Rasterfahndung
Neurotheologie
Neuropsychoanalyse
Innenweltbegleiter
Synergetik Profiler
Krebsbegleiter
Alternative Krebsheilung
Spontanremission
Brustkrebsforschung
Krebsforschung.net
Traumaforschung
Lebenskompetenzforschung
Psychotherapieforschung
Gehirnforschung.info
Gesundheitsforschung.info